WinterSCHREIBwerkstatt 2. & 3. Februar 2015

BY IN Allgemein NO COMMENTS YET

Zu einer Schreib-Kunst-Werkstatt lädt das Literaturzentrum „Ich schreibe!“ an zwei Winterferientagen ein. Am 2. und 3. Februar 2015 ist das Motto „Lesereise“. Dazu wird geschrieben, szenisch und bildkünstlerisch gearbeitet. 2.2.2015 von 8:00 bis 12:00 Uhr 3.2.2015 von 8:00 bis 12:00 Uhr Um vorherige Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten.

Start ins neue Jahr!

BY IN Allgemein NO COMMENTS YET

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen … Wir gehen mit Freude und Begeisterung an unsere Vorhaben 2015! Schritt für Schritt.   Dieses Foto habe ich unter Eichen am Senftenberger See bei meinem Neujahrsspaziergang gemacht. JA       Los geht’s mit dem ersten öffentlichen Termin am 31. Januar 2015 Auftakt der „Lausitzer Literatursammlung“ in der Begegnungsstätte

CONTINUE READING …

Kunstaktion „Grubenlampe II“

BY IN Allgemein NO COMMENTS YET

Manch einer mag sich fragen: Was gibt es denn über das Lausitzer Braunkohlenrevier überhaupt noch künstlerisch mitzuteilen? Im vergangenen Jahr standen eigene Texte im Zentrum der Kunstaktion „Grubenlampe“ und es war gar nicht geplant, dass es eine Veranstaltungsreihe werden sollte. Bei der zweiten Ausgabe rahmten selbst verfasste Beiträge von Wolfgang Wache und Yana Arlt einen

CONTINUE READING …

Literarisches Schaffen in Senftenberg ~ Lesecollage am 8.November

BY IN Allgemein NO COMMENTS YET

„Ich wünsche Ihnen allen ein lebendiges und inspirierendes Beisammensein, spannende Lesungen und natürlich ein gutes Gelingen. Das Buch der „Bücherkinder Senftenberg“ scheint ja wirklich etwas ganz Besonders zu sein.“, schrieb Andreas Mönnich wenige Stunden vor der Veranstaltung „Literarisches Schaffen in Senftenberg – Früher, Heute, Morgen“ in einem Brief an Wolfgang Wache. Das Beisammensein und die

CONTINUE READING …

8.November 2014 ~ Literarisches Schaffen in Senftenberg ~ Lesecollage

BY IN Allgemein NO COMMENTS YET

Auch wenn der Senftenberger Schriftsteller Horst Mönnich im Januar diesen Jahres 95-jährig verstarb, ehren ihn Schreibende von heute und morgen an seinem Geburtstag, 8. November 2014, wie schon im Vorjahr mit einer Lesecollage. Ab 16:00 Uhr stellen acht Gegenwartsautoren im Großen Ratssaal des Rathauses Senftenberg eigene Geschichten und Gedichte vor. Der Nachmittag beginnt jedoch mit

CONTINUE READING …

aktueller NLZettel mit folgenden Inhalten

BY IN Allgemein NO COMMENTS YET

Einladung zur Lesecollage ins Rathaus Senftenberg Aufruf „Persönliche Erinnerungen an Advents- und Weihnachtszeit“ „Advent anno dazumal“ – 20. Dezember 2014 Herbstwerkstatt – Rückblick Kunstaktion Grubenlampe – 28. November 2014 Fünftklässler entdecken Marga – Rückblick „4 Uhr“ – Susann Lorenz Was wird aus Zechenhaus und Kraftzentrale – Studenten zu Besuch „Unser tägliches Stück Fanatismus“ – Alexander

CONTINUE READING …

Literarisches Schaffen in Senftenberg

BY IN Allgemein NO COMMENTS YET

Literarisches Schaffen in Senftenberg – Früher, Heute, Morgen – 8. November 2014 16:00 Uhr Rathaus – Großer Ratssaal Programmablauf 16:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung durch: Wolfgang Wache,Vorsitzender des Literaturzentrum „Ich schreibe!“ e.V. Vertreter der Stadt Senftenberg 16:10 Uhr Vorstellen der Schreibenden der „Bücherkinder Senftenberg“ feierliche Überreichung der Bücher Premiere der Gedichtfilme aus der Herbstwerkstatt 16:25

CONTINUE READING …

Aufruf: Meine Erinnerung an Weihnachten in Brieske-Marga

BY IN Allgemein NO COMMENTS YET

Erinnern Sie sich an Familiennachmittage zur Adventszeit im Kulturhaus Brieske? Kennen Sie Wolfgang Wache noch als Weihnachtsmann bei Weihnachtsfeiern im „Birkchen“? Wie waren in der Kolonie Marga/ Brieske-Ost die Stuben im Dezember geschmückt? Erhielten Sie als Kind die Geschenke aus den Händen des Bescherkindes? Gab es Heiligabend ein Kartoffelsalat nach schlesischem Rezept? Teilen Sie mit

CONTINUE READING …